Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Freiburg

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Bauhof Iffezheim

Die Zuständigkeit des Bauhofes mit Sitz in Iffezheim erstreckt sich auf alle werkstattbezogenen Unterhaltungsmaßnahmen innerhalb der Grenzen des WSA Freiburg. Insgesamt sind hier 19 Mitarbeiter beschäftigt.

Er stellt die Betriebsbereitschaft der Schleusen, Pegel- und Fernmeldeanlagen sowie der Land- und Wasserfahrzeuge im SNEM-Bereich (Stahl-, Schiffbau, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau) sicher. Hierzu sind im Wesentlichen folgende Aufgaben durchzuführen:

Zahlreiche Arbeiten werden in den vorhandenen Werkstätten für Elektronik und Maschinenbau durchgeführt. Zur Bewegung von schweren Lasten besitzt der Bauhof zudem einen eigenen Mobilkran (55 t). Dieser wird sowohl direkt an der Schleuse Iffezheim als auch auf der Strecke eingesetzt.


Der Bauhof Iffezheim ist nach EN 1090-2, Ausführungsklasse 3 zertifiziert. Das Zertifikat bestätigt die Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle einschließlich der Prozesse Schweißen und Montage für die Erstellung und die Reparatur von Stahltragwerken (Gebäude, Brücken, Schleusen, Wehre etc.). Die Zertifizierung umfasst somit neben schweißtechnischen Qualitätsvorgaben, alle Prozesse von der Beschaffung, über die Lagerung der Materialien, die vorbeugende Instandhaltung der Werkstatteinrichtung, die Überwachung der Prüfmittel bis zur Ausführung der Montagearbeiten.

Zur Ausführung der komplexen schweißtechnischen Reparaturen verfügt der Bauhof Iffezheim über 5 geprüfte Schweißer mit insgesamt 18 Schweißerzeugnissen für verschiedenste Schweißprozesse. Damit ist der Bauhof in der Lage schnell, effektiv und in Übereinstimmung mit geltenden Bestimmungen für den "bauaufsichtlich geregelten Bereich" tätig zu werden.

Die Zertifikate können über das Online Register des GSI / DVS unter www.en1090.net eingesehen werden.


Ansprechpartner
Kontakt
Jürgen Deutsch - Leiter des Bauhofs Tel.: 07 22 9 / 18 51 2 - 200
Wolfgang Schäfer - Stellverteter Tel.: 07 22 9 / 18 51 2 - 210