Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Freiburg

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Wir über uns

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Freiburg (WSA Freiburg) ist eines von 39 Wasserstraßen- und Schifffahrtsämtern in Deutschland. Es gehört zum Dienstbereich der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS). Als Unterbehörde der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) sind wir zuständig für die Bundeswasserstraße Rhein von Rhein-km 170,000 am Dreiländereck zwischen Deutschland (Weil am Rhein), der Schweiz (Basel) und Frankreich (Huningue) bis Rhein-km 352,070 bei Au am Rhein (Ende der deutsch-französischen Grenzstrecke). Für diesen 182 km langen Gewässerabschnitt übernehmen wir als öffentlicher Dienstleister vor Ort mit etwa 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Aufgaben, die sich aus der Verwaltung der Wasserstraße und dem diese nutzenden Schiffsverkehr ergeben.

Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über die Organisation unseres Amtes und über unsere Leistungen geben. Des Weiteren stellen wir Ihnen unser Leitbild vor und informieren über Ausbildungsmöglichkeiten. Wählen Sie hierzu ein Thema aus der Navigationsleiste links aus.